Mitarbeiter/innen

Wir sind in unserer Überbetrieblichen Kindertagesstätte ein multiprofessionelles Team.

Zum Team gehören:

  • staatlich anerkannte Erzieherinnen
  • staatlich anerkannte Kinderpflegerinnen
  • Sozialpädagogin (PH) & BA Soziale Arbeit
  • Kunsttherapeutinnen
  • Ökotrophologin
  • Musikpädagogin
  • Küchenkraft
  • Auszubildende zum Erzieher (PIA)
  • FSJ Praktikant/in
  • Fachschüler der Fachschule für Sozialpädagogik Lörrach
  • Französische Praktikanten des J.J. Henner Lycèe in Altkirch, FR

Was ist ein multiprofessionelles Team eigentlich genau?

Etwa drei Viertel der Kita-Fachkräfte sind staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher. Dazu kommen Kinderpflegerinnen, Facherzieherinnen, Heilpädagoginnen, therapeutische Fachkräfte, Sozialassistentinnen. All diese Pädagogik-nahen Berufe umfasst die klassische Definition von multiprofessionellen Teams.
Der erweiterte Begriff schließt auch die nicht-pädagogischen Berufe mit ein, also beispielsweise Biologen, Förster, Leute aus technischen und handwerklichen Berufen oder mit einer hauswirtschaftlichen Ausbildung. Diese werden immer häufiger als zusätzliche Fachkräfte in Kita-Teams integriert. Wir sprechen hier also von dem erweiterten Begriff des multiprofessionellen Teams.

Quelle: Verschiedene Berufe unter einem Dach